Deutschland braucht Informatiker...

Die Initiative Informatik studieren!

Ihr Ziel

Deutschland braucht Informatiker. Mehr denn je. Die Informatik durchdringt mit ihren Systemen und Produkten alle Bereiche der Wirtschaft, des Lebens, der Gesellschaft, sie steuert Organisationen und Maschinen, sie steckt in nahezu allen technischen Produkten. Eine Industrienation ist auf Informatik angewiesen.

Deutschland hat zu wenig Informatiker. Deshalb ist es wichtig, junge Menschen für dieses Fach zu gewinnen, sie schon als Schüler davon zu überzeugen, es zu studieren. Die Ernst-Denert-Stiftung will dazu beitragen und hat die Initiative Informatik studieren! ins Leben gerufen.

Informatik studieren! – Warum nicht? Unter dieser Überschrift erschien der Bericht über eine Studie, die zu ergründen suchte, warum das doch so attraktive Fach Informatik von vielen jungen Leuten links liegen gelassen wird. Zum Artikel aus dem Informatik-Spektrum, Band 31, Heft 6 (2008), S.622 – 624, mit freundlicher Genehmigung des Springer-Verlags.

 

Eine Initiative der
Ernst-Denert-Stiftung für Software-Engineering

Mit Unterstützung durch:

Baden-Württemberg
Ministerium für Kultus, Jugend und Sport

Bayern
Staatsministerium für Unterricht und Kultur

Berlin
Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung


Hessen
Kultusministerium

Prof. Dr. Ernst Denert